Köstlichkeiten aus der Schatztruhe

Spezialitäten und Souvenirs im Zeichen der Räuber

Raue Gesellen waren sie, die Räuber vom Mordkuhlenberg. Doch sie verstanden es damals schon, zu feiern, köstlich zu speisen und zu trinken, denn sie waren Genießer.

In den vergangenen Jahren wurde unsere Produktreihe stets erweitert und ist seit dem Jahr 2000 ein fester Bestandteil im Erholungsgebiet Dammer Berge. Nicht nur bei unseren Gästen ist sie sehr beliebt, auch Einheimische wissen die kulinarischen Genüsse zu schätzen.

Vom gehaltvollen Nationalgetränk bis hin zum Räuberkaffee

Die beliebten Spezialitäten „Aus der Schatztruhe der Räuber vom Mordkuhlenberg" basieren alle auf der gleichnamigen Sage, in der die Räuber das Fräulein Anna Maria Wieferich aus Steinfeld bei einem sonntäglichen Kirchgang entführten. Sieben Jahre lang führte sie ihnen den Haushalt und musste ihre verwöhnten Gaumen mit allerlei Speisen und Getränken versorgen, die Sie heute in ausgewählten Geschäften im Erholungsgebiet Dammer Berge erwerben können.

Gehaltvolle Getränke

Nationalgetränk „Räubertrunk" · (32% Vol. oder als „Räuberbraut" mit 16% Vol.), erhältlich in 0,5 l oder in 0,02 l.

Erhältlich im „Getränkehaus Meyer" in Damme, Neuenkirchen-Vörden und Steinfeld (und vielen weiteren), Getränke Westermann in Steinfeld sowie in der Geschäftsstelle der Tourist-Information Erholungsgebiet Dammer Berge in Damme

Hochlandkaffee Dammer Berge „Räuber Röstung" (ganze Espresso-Bohnen), Omas Filterkaffee (100% Arabica), Café Cème (ganze Bohnen)