Südoldenburger Egerländer spielen in Vörden

Die Blaskapelle im Egerländer-Stil "Original Südoldenburger" ist am Sonntag, 3. März zu Gast in Vörden. Die spielfreudigen 25 Musikant*innen bieten mit ihrem Programm "Frühling im Egerland" einen Querschnitt des Liebhaberprogramms der böhmischen Blasmusik. Beginn ist um 15:00 Uhr im Saal Wellmann.

Lieder, schwungvolle Polkas, Walzer und ausgefeilte Konzertmärsche werden unter der
fachmännischen Leitung von Harald Kuper die Zuhörer*innen in gewohnter Manier bestens unterhalten. Seltene Hits im böhmischen Stil sowie die beliebten Egerländer-Evergreens
sind natürlich auch mit dabei.

Auf Wunsch vieler Fans wird dieses Konzert in der Region Südkreis Vechta - Osnabrücker Land angeboten. Ab 14.15 Uhr findet im Saal Wellmann eine Kaffeetafel statt. Ab 15 Uhr schließt sich dann das abwechslungsreiche Programm in zwei Teilen an.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Tickets für das Konzert gibt es ab Samstag, 20. Januar ausschließlich im Vorverkauf im Cafe Kiru in Vörden, Koppelstraße, und bei Schreibwaren Kuper in Bakum, Kirchstraße.

So, 3. März 2024

15:00 Uhr

Gasthof Wellmann
Osnabrücker Straße 22
49434 Vörden
Zur Veranstaltungsstätte

Veranstalter

Original Südoldenburger

49456 Bakum
E-Mail: harald.kuper@gmx.de
Infotelefon: +49 4446 1734

Beim Abruf von Google Maps Karten werden unter Umständen personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse erfasst und an den Anbieter in den USA weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich möchte die Karte trotzdem nutzen.