DAVID BOWIE then came you - a fan's view

Scrapbook-Ausstellung DAVID BOWIE - Das Ende der 1960er Jahre war erstaunlich und weltbewegend und versetzte die Menschen in ein Weltraumfieber. Stanley Kubricks legendärer Monumental Sci-Fi Film "2001: Odyssee im Weltraum" wurde im April 1968 uraufgeführt.

Im Jahr darauf betritt Neil Amstrong als erster Mensch den Mond. Die britische BBC verwendete zur Untermalung dieses Ereignisses den Song eines jungen – bisher relativ erfolglosen Folk-Musikers - David Bowie.

Der Song "Space Oddity" der britischen Rock- und Pop Legende erreichte damit den 5. Platz der UK-Charts und startete so die unfassbar erfolgreiche, annähernd 50 Jahre dauernde Karriere mit rund 140 Millionen verkauften Tonträgern. Bowie wurde zu einem der wichtigsten und einflussreichsten Künstler der Gegenwart.

"Nie hätte ich gedacht, dass ein Song mich zu einem lebenslangen Fan machen würde" – so David Beavan, Inhaber der kleinen steinfelder galerie und Initiator der neuen Ausstellung: DAVID BOWIE "Then came you – a fan’s view" – (dann kamst du… Ansichten eines Fans), die vom 28. April bis zum 14. Juli 2024 in Steinfeld, Zum Uhlenmoor 3, zu sehen ist.

Gezeigt werden hunderte Dinge zu und über David Bowie - wie Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, original Signaturen, Platten, Poster und CDs, original Fotos, T-Shirts, Malereien und Video Installationen.

Zurückgreifen konnte man hier auch auf das Archiv von Eduard Meyer, Bowies Tontechniker bei der Produktion des Albums "LOW" 1976 in den Berliner Hansa Studios. Edu spielte hier zu dem Song "Art Decade" das Cello.

Ein Highlight für die Besucher der Vernissage am 28. April, um 15:00 Uhr wird Edu Meyers Anwesenheit sein. Die Besucher können sich zudem auf die Performance von
fünf Space Cadets freuen, die sich eigens für diese Veranstaltung zusammengefunden haben und einige ungewöhnlich arrangierte Kompositionen spielen werden. Mit dabei - Edu Meyer und sein (original) Cello.

Öffnungszeiten:
Freitag, Samstag und Sonntag + Feiertage: 14:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag nach Vereinbarung: Telefon 0171 2040807 oder 05492 3932
Montag und Dienstag geschlossen
Gruppenführungen und Verkostungen nach Absprache

Fr, 21. Juni 2024

14:30 – 18:00 Uhr

Fr, 21. Juni 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Sa, 22. Juni 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

So, 23. Juni 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Fr, 28. Juni 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Sa, 29. Juni 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

So, 30. Juni 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Fr, 5. Juli 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Sa, 6. Juli 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

So, 7. Juli 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Fr, 12. Juli 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Sa, 13. Juli 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

So, 14. Juli 2024  |  14:30 – 18:00 Uhr

Kleine Steinfelder Galerie
Zum Uhlenmoor 3
49439 Steinfeld
Zur Veranstaltungsstätte

Veranstalter

Kleine Steinfelder Galerie

Zum Uhlenmoor 3
49439 Steinfeld
E-Mail: info@kleine-steinfelder-galerie.de
Infotelefon: +49 5492 39 32
Zur Website des Veranstalters

Beim Abruf von Google Maps Karten werden unter Umständen personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse erfasst und an den Anbieter in den USA weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich möchte die Karte trotzdem nutzen.